Sicherheit von Windenergieanlagen

03.07.2018

Faktencheck zu Risiken, Schutzmaßnahmen und Präventionsmöglichkeiten beim WEA-Betrieb.

Beim Bau und Betrieb von Windenergieanlagen kann es zu Ereignissen wie Bränden, Havarien, Eiswurf oder dem Austritt von Betriebsstoffen kommen. In einem Faktencheck des Bürgerforums Energieland Hessen wurden Anfang Juni mögliche Risiken und Fragen zu technischen Sicherheitsmechanismen, Sicherheitskonzepten und Anforderungen des Gesetzgebers zur Minimierung dieser Risiken mit einem Expertenpanel diskutiert. Ebenso erörtert wurden neue Entwicklungen zur weiteren Präventionsoptionen.

In einer Kurzdokumentation der Veranstaltung wird ein erster Überblick zu den zentralen Expertenaussagen gegeben. Ein umfangreicheres Faktenpapier, das die Inhalte der Diskussionen ausführlicher umfasst, wird derzeit erstellt und im Herbst veröffentlicht.

Weitere Informationen:

Service-Rubrik

Windenergierelevante Informationen aus den Bundesländern