Erfahrungsaustausch

Rückbau und Recycling von Windenergieanlagen

  • Mittwoch, 8. November 2023, 10:00 - 15:30 Uhr
  • Haus der Kreislaufwirtschaft, Von-der Heydt-Straße 2, 10785 Berlin 

Zur Jahresmitte 2023 umfasste der bundesweite Bestand 28.500 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 59 Gigawatt. Knapp 14.000 dieser Anlagen haben das Alter von 15 Jahren überschritten, und etwa 8.200 davon sind bereits älter als 20 Jahre. Seit 2020 läuft die Förderung für ältere Maschinen sukzessive aus. Und auch wenn sich viele der Turbinen im Weiterbetrieb befinden, wird ein großer Anteil des Bestandes in den nächsten Jahren das Ende ihrer technischen Lebensdauer erreichen. Somit steht der Rückbau tausender Altanlagen an, womit die Themen Demontage, Entsorgung und Recycling der Materialien zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Die FA Wind hat sich dem sehr speziellen, aber wichtigen Thema Rückbau und Recycling im Rahmen eines Erfahrungsaustausches gewidmet. Etwa 60 Mitarbeitende aus der Branche, der Verwaltung und der Wissenschaft kamen im Haus der Kreislaufwirtschaft zusammen und informierten sich über aktuelle Entwicklungen und kommende Herausforderungen. Die Arbeit vor Ort wurde am Nachmittag von Praktikern anhand eines Repowering-Projektes dokumentiert.

Eine Dokumentation über zentrale Inhalte der Veranstaltung steht demnächst hier zum Download zur Verfügung.