Workshop: Vereinbarkeit der Windenergie mit dem Schutz der Wildkatze am 21. Juli 2015 in Frankfurt am Main


Auf Einladung von BUND und FA Wind kamen Biologen, Planer und weitere Akteure am 21. Juli in Frankfurt am Main für einen Meinungsaustausch zum Thema „Vereinbarkeit der Windenergienutzung mit dem Schutz der Wildkatze“ zusammen. Auf dem Workshop wurden mögliche Auswirkungen von Windenergieanlagen im Wald auf Wildkatzen diskutiert. Es wurde deutlich, dass, außer zum Lebensraumverlust durch die Überbauung, die Erkenntnislage zur Wildkatze sehr gering ist und die Planungspraxis sich daher auf Expertenmeinungen stützt. Klärungsbedürftige Fragen wurden formuliert und die Durchführung einer Forschungsarbeit begrüßt.

Die Dokumentation der Ergebnisse des Workshops finden Sie in der Linkliste.

Ansprechpartner

Dr. Dirk Sudhaus

T +49 30 64 494 60-69
sudhaus[at]fa-wind.de